Fehlgeburten: Der Erfahrungsbericht von Silvia

Silvia Hecher Fehlgeburt

Wirklich wissen, was es heißt, schwanger zu sein, tut man erst, wenn man es tatsächlich ist. Und dann beginnt man zu hoffen: dass man die Signale seines Körpers richtig interpretiert, dass sich das Kind gut entwickelt, dass man sich nicht laufend übergeben muss. Kurzum: dass alles gut geht. Eine Fehlgeburt zerstört diese Hoffnung.

„Ein Kinderwunsch ist bei mir immer da gewesen.“ Johanna und Daniel versuchen seit 2 Jahren einen Kind zu bekommen

Kinderwunsch

Johanna und Daniel versuchen seit zwei Jahren ein Kind zu bekommen. Im Gespräch erzählen sie von ihren Erfahrungen mit dem LEVY Fertility Code, wie sie mit ihrem Kinderwunsch umgehen und welchen Umgang sie sich von anderen mit dem Thema wünschen.

Anmelden

Ja, ich möchte mich kostenfrei für den LEVY Fertility Code anmelden und den LEVY Newsletter abonnieren. Ich erhalte auf mich abgestimmte Informationen und weitere Details zum LEVY Fertility Code an die angegebene E-Mail-Adresse.


    Vorname

    E-Mail

    Alter


    Wo wohnst du?